Seite auswählen

Ein schwaches Selbstwertgefühl ist der Erfolgskiller Nummer 1. Sogar sehr erfolgreiche Menschen haben in kritischen Situationen oft Probleme, ihr Selbstbewusstsein abzurufen. Sie verspüren Unsicherheit und können ihre Bestleistung nicht auf die Bahn bringen. Thomas Schlechter kennt diese Situationen und hilft seinen Klienten mit dem effizienten Mechanismus der Selbstfindung. Das Selbstbewusstsein ist die Summe aller Gedanken, Gefühle und Annahmen über uns. Mit nur drei Fragen findet Bestform-Coach Thomas Schlechter heraus, wie es um das Selbstwertgefühl bestellt ist. Wenn Sie die Antworten darauf klar formulieren können, dann haben Sie ein starkes Selbstwertgefühl.

Selbstwertgefühl stärken mit drei einfachen Fragen

Selbstwertgefühl stärken Frage 1: Wer bin ich?

Wofür stehe ich, wie handle, fühle und denke ich?

Selbstwertgefühl stärken Frage 2: Was mache ich?

Was ist meine Leidenschaft, was begeistert mich, welche Tätigkeiten übe ich beruflich aus?

Selbstwertgefühl stärken Frage 3: Wohin gehe ich?

Was ist mein Ziel, habe ich eine Vision? Wo will ich in drei Wochen, vier Jahren oder am Lebensende sein? Was soll bei meiner Grabrede über mich gesagt werden?

Wer diese Fragen eindeutig beantworten kann, den haut nichts so leicht um. Stärken Sie Ihr Selbstwertgefühl und holen Sie sich Ihr bestes Leben.

Wie Sie endlich wirklich selbstbewusst werden und was Sie von Ratgebern zu erwarten haben, erfahren Sie hier: Weitere Tipps zum Selbstbewusstsein stärken

Viel Erfolg bei der Umsetzung!
Ihr
Thomas Schlechter

Wie gefällt Ihnen dieser Beitrag? 1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Gib hier die erste Bewertung ab.)

Loading...