Seite auswählen

Thomas Schlechter interviewt Experten

Im Interview – Expertentalk mit Thomas Schlechter

Wie kann ich mein Selbstbewusstsein stärken, was hilft bei Lampenfieber oder wie werde ich endlich schlagfertig? Zu diesen und anderen Fragen hat Bestform-Coach Thomas Schlechter Experten und bekannte Persönlichkeiten in Interviews befragt. Sie verraten ihm und seinen Zuschauern ihre Erfolgsgeheimnisse und so manches mehr.

Der bekannte Comedian und Speaker Knacki Deuser arbeitet seit 30 Jahren auf und hinter der Bühne. Zum Thema Lampenfieber befragt, erklärt er, dass man das Lampenfieber als etwas Normales akzeptieren müsse. Es sei eben da und vergehe mit der Zeit. Fokussieren solle man sich auf die Freude, auf das Abenteuer vor anderen reden zu dürfen und sich mitzuteilen. Also: Durchatmen, lächeln und immer daran denken, dass die Zuschauer keine Feinde seien.

Im Interview mit Profisprecher Thomas Friebe erfährt Thomas Schlechter noch zwei Tipps zum selben Thema. „Stell dir vor, wie du es haben willst.“ Audiovisualisieren ist sein Rat, sich die optimale Situation ausmalen. Und auf jeden Fall einen Mindshift vornehmen, weg von der eigenen Person, hin zum Zuhörer. Nicht darauf fokussieren, was andere von einem denken. Man solle sich vorstellen, was man dem anderen Gutes tun, ihm vermitteln kann. Dann sinke der Stresslevel automatisch.

Ein weiteres Experteninterview dreht sich um das Thema „Hilfe annehmen“. Im Interview erklärt Sportpsychologe und Mentaltrainer Heinz Graf, dass gerade Männer sich scheuten, um Hilfe zu bitten und diese anzunehmen. Besonders Männer in Macho-Sportarten seien davon betroffen. Das stelle ein großes Hindernis in der Weiterentwicklung vieler Sportler und eine echte Herausforderung beim Training und Coaching dar.
Gleitschirm-Trainer und –Konstrukteur Michael Nesler gibt im Interview wertvolle Tipps zum Thema „mehr Freude im Hier und Jetzt“. Wie beim Gleitschirmfliegen, sei auch im Job mentale Stärke gefragt, Vorfreude und die Konzentration auf das Hier und Jetzt.

Michael Rossié hat im Interview als Experte für Kommunikation Tipps zur Steigerung der Schlagfertigkeit. Der Kommunikationstrainer und Schauspieler rät den Zuschauern, sich nicht von den Emotionen „kriegen zu lassen“. Wenn ein persönlicher Angriff erfolge, frage er sich, ob er diesen annehmen solle oder nicht. In einigen Situationen könne man den anderen auf seine Emotion ansprechen. Besser als wütend zurückzubrüllen sei es, gezielt zu fragen, warum derjenige so aggressiv sei. Generell DIE eine Methode zur Schlagfertigkeit gebe es leider nicht, erfährt Thomas Schlechter im Interview.

Mit Mentaltrainerin und Sportlerin Katja Seyffardt spricht Thomas Schlechter im Interview über die Vorbereitung auf Höchstleistungen. Sie bereitet sich selbst mit der Technik des Visualisierens vor. Anhand eines Fallschirmsprungs erläutert sie diese Technik genau. Sie führe sich vor Augen wie sie einsteigen, rausspringen, den Schirm ziehen, sicher landen oder auch auf Turbulenzen reagieren wird. Genauso könne man das auch bei wichtigen Meetings und Events tun, erklärt sie im Interview.

In vielen weiteren Interviews mit Experten erläutert Thomas Schlechter für seine Zuschauer Themen wie: „Erfolg durch Spezialisierung“, „erfolgreich präsentieren“, „besser werden mit Feedback“, „mehr Kreativität“, „den Glauben an sich selbst stärken“, „die richtige Vorbereitung auf Projekte“, „mentale Stärke“, „Selbstbewusstsein stärken“ und viele andere mehr.

Schauen Sie einfach einmal rein, so wie viele andere Zuschauer auch, die erfolgreich sein und in ihre Bestform kommen wollen.